Lorem ipsum dolor amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo ligula eget dolor massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus.

Baker

Follow Us:
  • es
  • en
  • fr
  • it
  • de

KURSE

Modularer Kurs der Interzeptiven Kieferorthopädie: Grundlagen der Diagnose und Behandlung 2019/2020

EINLEITUNG

44% der Patienten, die mit einem Okklusionsproblem in eine Zahnarztpraxis gehen, tun dies in der temporären oder gemischten Prothesenphase. Die interzeptive Kieferorthopädie konzentriert sich auf die Korrektur von Malokklusionsänderungen in diesen beiden Perioden, unabhängig von der Schwere des Problems oder der verwendeten Mechanik. Ohne Zweifel erfordert eine frühzeitige Behandlung das Erkennen des Behandlungsbedarfs und der schwierigeren Umstände sowie die Entscheidung über den genauen und geeigneten Zeitpunkt für die Durchführung.

Das Hauptziel dieses Kurses ist es, zu lernen, wie die Gruppe von Patienten zwischen 5 und 13 Jahren vom allgemeinen Zahnarzt effizient diagnostiziert und behandelt wird.

SPEZIFISCHE ZIELE

Wissen, wie man normale von pathologischen in der Phase von gemischten und temporären Prothesen unterscheidet.
Lernen Sie, die Grundprinzipien der Diagnose bei häufigen okklusalen Veränderungen anzuwenden.
Zeigen Sie anhand spezifischer klinischer Situationen die Parameter, die beim Abfangen eines zukünftigen Fehlschlusses (unter Verwendung klarer und einfacher Protokolle) zu beachten sind.
KURSDATEN

MODUL I.

Donnerstag, 27. Februar 2020 von 09:30 bis 20:00 Uhr
Freitag, 28. Februar 2020 von 09:30 bis 20:00 Uhr
Samstag, 29. Februar 2020 von 09:30 bis 20:00 Uhr
MODUL II

Donnerstag, 23. April 2020 von 09:30 bis 20:00 Uhr
Freitag, 24. April 2020 von 09:30 bis 20:00 Uhr
Samstag, 25. April 2020 von 09:30 bis 20:00 Uhr

Interzeptive Kieferorthopädie und korrigierende Kieferorthopädie

Ausbildung von Fachleuten auf dem Gebiet der Kieferorthopädie und der Zahn-Gesichts-Orthopädie in der Phase des gemischten und bleibenden Gebisses, um das notwendige Wissen für eine korrekte Diagnose zu erlangen und eine Behandlungsplanung entsprechend der Behandlung all dieser Zahn-Skelett-Malokklusionen der Kinderpopulation auszuarbeiten. Der Kurs vertieft den Erwerb technischer Fähigkeiten und Fertigkeiten, die es dem allgemeinen Zahnarzt ermöglichen, die verschiedenen Behandlungen im Bereich der interzeptiven und korrigierenden Kieferorthopädie durchzuführen.

Artikel

Als PDF zum Herunterladen sind Artikel beigefügt, die sich auf die verschiedenen Bereiche beziehen, die für die Behandlung von Fehlstellungen von Interesse sind, und die das ORTOFACE-Team zu seiner Realisierung beigetragen hat. Das besondere Interesse an der knappen nationalen Literatur erwirbt Artikel zu Patienten mit Gesichtsfehlbildungen und kraniofazialen Syndromen, die in einem letzten Abschnitt klassifiziert werden.

DIAGNOSEKURSARTIKEL

Die Artikel in diesem Block bilden die wissenschaftliche Grundlage des Kurses Kieferorthopädische Diagnostik. Seine Philosophie besteht darin, die Klassifizierung von Malokklusionen unter Berücksichtigung des Gesichtswachstumsmodells des Patienten als primären ätiologischen Faktor festzulegen.

KANINCHENKURSGEGENSTÄNDE

Die Artikel in diesem Block bilden die wissenschaftliche Grundlage des Kurses des Rates für Kieferorthopädie. Seine Philosophie besteht darin, die Klassifizierung von Malokklusionen unter Berücksichtigung des Gesichtswachstumsmodells des Patienten als primären ätiologischen Faktor festzulegen.

LOGOPEDA KURS ARTIKEL

Los artículos que se encuentran en este bloque conforman la base científica del curso para Logopedas. Su filosofía radica en encuadrar la interrelación ortodoncia y logopedia como factor fundamental favorecedor del éxito en los tratamientos de nuestros pacientes.